CATIA V5 Knowledge Based Engineering

Anwendung des CATIA V5 Knowledgeware Basis-Moduls zum Erlernen der parametrischen Konstruktionsmethodik.

  • Umgang mit Parametern
  • Einbindung von Konstruktionstabellen
  • Erstellung von Formeln und Beziehungen (Regeln)
  • Erstellung von Reaktionen und Aktionen
  • Erstellung von Prüfungen
  • Verwendung von Schleifen
  • Verwendung von Listen
  • Erstellung von PowerCopies
  • Erstellung von Benutzerkomponenten
  • Verwaltung von Parametern und Beziehungen
  • Preis pro Teilnehmer: 1.200,00 €
  • Voraussetzungen: CATIA V5 Basistraining und Aufbau Part Design
  • Kursdauer: 2 Tage
  • Zielgruppe: Konstrukteure und CATIA V5 Anwender

Ansprechpartner:

Brigitte Falticica
brigitte.falticica@edag-ps.com
089 / 1500 109 502

brigitte_falticia_neu_zugeschnitten