Virtuelle Inbetriebnahme mit NX Mechatronics Concept Designer

Sie lernen wie mit Hilfe von NX Mechatronic Concept Designer Entwicklung, Test und Inbetriebnahme von Automationstechnik erheblich beschleunigt werden kann. Auf Basis eines mechatronischen Entwicklungsprozesses kann direkt auf Basis der 3D Daten in NX die reale industrielle Steuerungstechnik (NC-Steuerung, SPS-Steuerung oder Robotersteuerung) virtuell in Betrieb genommen werden.

  • Erstellung der grundlegenden Kinematischen Elemente (Starrkörper, Gelenke und Achsen)
  • Definition der Sensoren und Aktuatoren
  • Verbindung der Sensoren und Aktuatoren mit mechatronischen Verhaltensmodellen aus Simit
  • Erstellen von Sensor- / Aktuatorverhaltensmodellen in Simit
  • Standardisierung mit Simit-Templates
  • Erstellung einer Simit-Kopplung in MCD
  • Automatische Erzeugung des Simit Modells auf Basis der mechatronischen Informationen in NX-MCD
  • Kopplung von Simit mit realen Steuerungen
  • Testen der realen Steuerung mit Simit und MCD
  • Erzstellung eigener Bibliotheksbausteine in Simit
  • Preis pro Teilnehmer: 1.800,00 €
  • Voraussetzungen: Grundkentnisse in Konstruktionssystemen und der Automatisierungstechnik
  • Kursdauer: 3 Tage
  • Zielgruppe: alle

Ansprechpartner:

Brigitte Falticica
brigitte.falticica@edag-ps.de
089 / 1500 109 502

brigitte_falticia_neu_zugeschnitten