Kontakt

Die neue Art der Anlagenentwicklung
mithilfe des Siemens MCD und SolidEdge

VON Anwender FÜR Anwender – bei der Anwenderkonferenz 2021 stehen wieder 2 Tage lang Erfahrungsaustausch und Networking im Vordergrund.
Praxisnahe Anwendervorträge, interessante Beiträge von Experten, Neuigkeiten bzw. Produkt-Updates oder-Releases:
Alles direkt vom Hersteller Siemens Digital Industries Software.

Freuen können Sie sich auch über folgenden Beitrag von iSILOG, eine Marke der EDAG Production Solutions, als Programmpunkt
der Special Interest Group „Solid Edge“:

  • Durchgängiges Mechatronisches Engineering mit SolidEdge, NX MCD und PLCConnect
    Dienstag, 15. Juni, 15:50 – 16:30 Uhr, Makso Zabarac und Ali Moghaddam-Nejad

Der Vortrag beginnt mit einer Einführung in die virtuelle Inbetriebnahme:
 – Was genau bedeutet virtuelle Inbetriebnahme und welchen Nutzen bringt es?
 – Wie funktioniert Anlagenentwicklung mithilfe des Siemens MCD und SolidEdge?

Im zweiten Teil erfahren Sie, welche Methoden und Applikationen der Mechatronics Concept Designer zur Verfügung stellt und
wie Sie diese in der Praxis nutzen können.
Mein Kollege Ali erläutert Ihnen dazu den mechatronischen Konstruktions- und Entwicklungsprozess
und führt den MCD anhand mehrerer Beispiel-Systeme vor.

Warum Sie dabei sein sollten und was Sie sonst noch erwartet…

  •  Die perfekte Mischung aus Vorträgen, Ausstellung und Networking
  • Zwei Tage geballter Wissens- und Erfahrungsaustausch mit hochkarätigen Keynote-Speakern
  • Ortsunabhängige Teilnahme – klicken Sie sich bequem durch die virtuelle Konferenz-Umgebung
  • Virtueller Networking-Abend

Seien Sie dabei und melden Sie sich noch heute an. Wir freuen uns, Sie auf der Anwenderkonferenz begrüßen zu dürfen!
https://www.plm-benutzergruppe.de/registrierung/

Sie suchen einen erfahrenen Partner der Sie bei der Auslegung von Robotik-Applikationen in der Konzeptphase sowie der virtuellen Inbetriebnahme
auf Basis des NX Mechatronics Concept Designer unterstützt? Sprechen Sie mich an.

News

10.06.2021
LESEDAUER 1:10 MIN

Makso Zabarac

Vertrieb